THEATERBREMEN

Christiane Renziehausen

Theaterpädagogin, Regie

Christiane Renziehausen studierte Medien- und Kommunikationswissenschaft und Pädagogik an der Georg-August Universität Göttingen, dann von 2002 bis 2007 Theaterpädagogik an der Fachhochschule Ottersberg. Ihr erstes Engagement am Theater trat sie mit der Spielzeit 2008/09 an den Kammerspielen Paderborn an, dort etablierte sie eine neue Sparte: das Junge Theater. Nach zwei Jahren wechselte sie an das Kinder- und Jugendtheater Zamt und Zunder in Baden (Schweiz). Seit Sommer 2011 ist sie als Theaterpädagogin bei Junge Akteure. Sie inszenierte in den letzten Spielzeiten „Homezone“ und „Reset“.

wirkt mit in