THEATERBREMEN

Michael Helmbold

Kaufmännischer Geschäftsführer

Michael Helmbold absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank bevor er Germanistik und Kunstgeschichte in Berlin und Hamburg zu studieren begann. Parallel dazu brachten ihn erste Hospitanzen und Assistenzen, dann auch eigene Arbeiten im Bereich Regie und Dramaturgie mit dem Theater in Berührung. Nach dem Studium engagierte ihn die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz als Referent der künstlerischen Leitung, deren Künstlerischer Betriebsdirektor er schliesslich wurde; berufsbegleitend bildete er sich durch das Masterstudium ‚Nonprofit Management and Governance‘ in Münster weiter. Es folgte die Berufung zum Künstlerischen Betriebsdirektor und schließlich Kaufmännischen Geschäftsführer der RUHRTRIENNALE. Seit 1.1.2012 ist Michael Helmbold Kaufmännischer Geschäftsführer des Theater Bremen.