THEATERBREMEN

Rieke Oberländer

Theaterpädagogin

Rieke Oberländer, 1982 in Braunschweig geboren, studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit den Schwerpunkten Theater und Musik an der Universität Hildesheim. Schon während des Studiums leitete sie den Jugendclub am Stadttheater Hildesheim und war als Regieassistentin in verschiedenen Schauspiel- und Musikproduktionen des Hauses engagiert. 2004 gastierte sie als Assistentin am Jungen Theater Bremen. Rieke Oberländer arbeitete als Jurorin und Workshopleiterin bei zahlreichen Jugendtheaterfestivals. Seit 2006 ist sie Dozentin für Weiterbildungen im Bereich Darstellendes Spiel und leitete von 2010 bis 2015 beim „Theatertreffen der Jugend“ die theaterpädagogische Praxisfachtagung und ist seit 2016 in der Jury des Festivals. Seit Sommer 2007 ist Rieke Oberländer als Theaterpädagogin und Leiterin der Theaterpädagogik am Theater Bremen engagiert.