THEATERBREMEN

Kapitän-Dallmann-Str. 3

Blumenbank

30. Mai bis 12. Juni, Mo bis Do 10 – 18 Uhr, Fr bis So 14 – 22 Uhr
Eintritt frei!
Im Rahmen des Festivals „Auswärtsspiel: Blumenthal“

Ein Leerstand wird in eine fiktive Bankfiliale umgewandelt. Diese Bank fungiert als Veranstaltungsort mit verschiedenen Funktionen: Das alltägliche Geschäft für die Blumenbanker­Innen der ZwischenZeitZentrale ist die Auszahlung von Blumentalern. Diese können fortlaufend durch gemeinnützige Tätigkeiten bei Mitarbeit im Quartier gGmbH und bei den Kooperationspartnern verdient werden. Mit der neuen Währung Blumentaler können Theaterkarten für Inszenierungen des Auswärtsspiel bezahlt oder Kaffee und Kuchen konsumiert werden. AkteurInnen bestehender lokaler und regionaler Ideen der Gemeinwesensökonomie (Tauschwatt e.V., Bremer Roland) stellen sich in der Bank vor und schieben eine Diskussion über den Wert von (gemeinnütziger) Arbeit an.
Inszenierung: Anne Angenendt, Anna Resch, Sarah Oßwald, Daniel Schnier und Oliver Hasemann

Homepage: www.zzz-bremen.de
Telefon: 0421/6958126
Kontakt@zzz-bremen.de

Im Rahmen des Festivals Auswärtsspiel: Blumenthal

Termine / Karten