THEATERBREMEN

Theater Bremen

Temporäre Musikalische Zone #4: Mountains of Madness

Eine unheimliche Klangkomposition
Anmeldung: dramaturgie@theaterbremen.de
Treffpunkt Kleines Haus
Eintritt frei!

In einer abgelegenen Forschungseinheit untersuchten vor mehr als 70 Jahren Wissenschaftler die Folgen des Schlafentzuges am lebendigen Objekt. Unwissentlich erweckten sie dabei ein Grauen, das nun in den Ruinen der Labore keine Ruhe mehr finden kann. Im Rahmen eines szenischen Konzertes fügen sich verschiedene schaurige Musikstücke, unter anderem von Liszt, Yamaoka und Penderecki, zu einer neuen und unheimlichen Klangkomposition zusammen.

Musik: Riccardo Castagnola
Regie: Dany Handschuh, Levin Handschuh
Bühne und Kostüme: Sofia Korcinskaja
Mit: Martin Baum

Termine / Karten