THEATERBREMEN

Kleines Haus

You Want It Darker

ein Abend mit Liedern von Leonard Cohen
von Felix Rothenhäusler und Matthias Krieg

„Hier bin ich, Herr, du hast mich gerufen.“ (1. Samuel 3, 5) — Leonard Cohen liebte es, auf seinen Konzerten zu erzählen, er habe die Antwort auf alle Rätsel des Universums gefunden und ließ das simple Mantra intonieren: „Doo-dam dam-dam, Da doo-dam-dam“. Das Team von „I’m Your Man“ um den Hausregisseur Felix Rothenhäusler und den Musiker Matthias Krieg will es wieder tun: Leonard Cohen und seine Musik wieder auflegen, reanimieren, reinkarnieren. Der König ist tot, es lebe der Hohepriester der Liebe! In „You Want It Darker“ wird der Lord Byron des Rock’n’Roll auf einer fernen Insel wiederauferstehen, nicht als Schaumgeburt, sondern konzentriert auf seine letzten drei Alben voller philosophischer und kosmologischer Bezüge. OM! OM! OM! So viel sei jetzt schon versprochen: Cohen will be back on boogie streets of Bremen in einem universellen poetischen Liedstück – that’s how the light gets in!


Karten für die Spielzeit 17/18 sind über den folgenden Link buchbar:
https://www.eventim.de/theater-bremen
(Bitte berücksichtigen Sie, dass die Weiterleitung auf eine andere Website erfolgt und dass bei der Kartenbuchung Gebühren anfallen).

Der Theater Bremen Webshop ist ab dem 21. August erreichbar.

Termine / Karten

Besetzung