THEATERBREMEN

Elena Melissa Stranghöner

Bühnenbildner/in

Elena Stranghöner studierte Innenarchitektur und Stadtplanung an der Detmolder Schule und am Politecnico in Mailand sowie Medienwissenschaften in Marburg. Praktika und Hospitanzen führten sie u.a. an das Thalia Theater Hamburg und das Junge Schauspielhaus Hamburg, bevor sie seit der Spielzeit 2017/18 als feste Ausstattungsassistentin ans Theater Bremen kam. Seitdem übernahm sie die Ausstattung der Gala „Bernstein 100 – eine Geburtstagsgala“ (Musikalische Leitung: Yoel Gamzou), die Festveranstaltungen „Station to Station – eine David Bowie Tanznacht“ und „Ballroom Babylon“, sowie die Ausstattung der Inszenierungen „Stadt ohne Straßen“ und „The Last Temptation of England“ (beide Regie: Levin Handschuh).

wirkt mit in