THEATERBREMEN

Johannes Mittl

Musikalische Leitung

Johannes Mittl wurde 1984 in Starnberg geboren. Er studierte Klavier und Chorleitung an der Hochschule für Darstellende Kunst in Stuttgart. Schon während seines Studiums begann er als Pianist und Chorleiter am Theater zu arbeiten u. a. in Tübingen, Stuttgart und Karlsruhe. Seit 2011 ist Johannes Mittl als Theatermusiker, Arrangeur und Komponist tätigt. Er arbeitet für das Staatstheater Darmstadt, das Stadttheater Heidelberg, das Theater Ingolstadt und das Meininger Theater. Mit Michael Talke arbeitete er zuletzt am Staatsschauspiel Dresden bei Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“ zusammen. Für das Theater Bremen ist Johannes Mittl zum ersten Mal als musikalischer Leiter und Pianist im Einsatz.

wirkt mit in