THEATERBREMEN

Katharina Pia Schütz

Bühnenbildner/in

Katharina Pia Schütz studierte an der Hochschule für bildende Künste Hamburg freie Kunst mit dem Schwerpunkt Bühnenraum sowie an der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts in Paris. Seit ihrer Austattungsassistenz an den Münchner Kammerspielen arbeitet sie als Bühnen- und Kostümbildnerin u. a. an den Münchner Kammerspielen, am Thalia Theater Hamburg, sowie am Theater Bremen. Sie lebt und arbeitet in Hamburg. Am Theater Bremen schuf sie die Bühnenbilder für „Mr. Robot“, „Ödipus/Antigone“, „Die Fledermaus“, „Hier bin ich“, und zuletzt für „Eines langen Tages Reise in die Nacht“.

wirkt mit in