THEATERBREMEN

Regula Schröter

Dramaturgin

Regula Schröter, geboren in Zürich, studierte Theaterwissenschaft sowie Deutsche und Spanische Literaturwissenschaft in Bern, Berlin und Quito.
Sie arbeitete als freie Regieassistentin, Pressereferentin und Dramaturgin, u. a. am Konzert Theater Bern, am Theater Marie Aarau, am Maxim Gorki Theater Berlin, am Theater Neumarkt Zürich. 2009 bis 2012 war sie am Schauspielhaus Graz in der Intendanz von Anna Badora tätig und hatte einen Lehrauftrag am Institut für Germanistik der Karl-Franzens-Universität Graz. 2012 bis 2015 war sie als Schauspieldramaturgin am Theater Bremen engagiert. Anschließend wechselte sie mit Benedikt von Peter ans Luzerner Theater, wo sie als künstlerische Leitung die Sparte Schauspiel verantwortete. Aktuell arbeitet sie als Dramaturgin am Theater Bremen und als Dozentin und Mentorin am Masterstudiengang „Expanded Theater“ an der Hochschule der Künste Bern.

wirkt mit in