THEATERBREMEN

Brauhaus

Beat

von Nóra Horváth / Collective Dope

Zwischen Folk, Disco, Hip-Hop und Twerking wirft Nóra Horváth einen humorvollen Blick auf Gesellschaftstänze und ihre Bedeutung für eine junge Generation. „Beat“ wurde als beste ungarische Tanzproduktion 2018/2019 ausgezeichnet.


VIER TAGE TANZ
mit Physical Prologues, Einführungen, Publikumsgesprächen, Get-Togethers, Konzert und Party. Beim Kauf einer Karte für „United Space of Ambivalence“ oder den SUPERCLUB ist der Besuch von „Coexist“ oder „Will happiness find me?“ gratis! Beim Kauf einer Karte für „Beat“ ist der Besuch von „Für Vier“ oder „Hinter dem Mond“ gratis!

SUPERCLUB: The Mauskovic Dance Band & Gilberto (4. Okt.)
& Coexist (3. Okt.)
KARTEN

SUPERCLUB: The Mauskovic Dance Band & Gilberto (4. Okt.)
& Will happiness find me? (5. Okt.)
KARTEN

Beat (6. Okt.) & Für Vier (4. Okt.)
KARTEN

Beat (6. Okt.) & Hinter dem Mond (5. Okt.)
KARTEN

Beat (6. Okt.) & Für Vier (5. Okt.)
KARTEN

United Space of Ambivalence (6. Okt) & Coexist (3. Okt.)
KARTEN

United Space of Ambivalence (6. Okt) & Will happiness find me? (5. Okt.)
KARTEN

Termine / Karten

Fotos