THEATERBREMEN

Theater Bremen

Bremer Frühling

Ein Festival für Auszubildende
vom 27. Februar bis 3. März 2019
Jede Vorstellung für Auszubildende 5€

Schon zum sechsten Mal ist es so weit, das Theaterfestival Bremer Frühling steht vor der Tür! Ein Festival von Auszubildenden für Auszubildende, das fünf Tage lang die Gelegenheit bietet, das Theater Bremen aus einem anderem Blickwinkel zu erleben.
Durch verschiedene Workshops in den Abteilungen des Theater Bremen, können Auszubildende die vielfältigen Berufsfelder kennenlernen. Außerdem gibt es von Auszubildenden geleitete Führungen, um den Teilnehmer*innen einen ganz besonderen Einblick in unsere Produktionen zu ermöglichen. Die Organisation des Festivals liegt maßgeblich bei den Auszubildenden des Theater Bremen und wird durch zahlreiche PartnerInnen unterstützt.
Eröffnet wird der sechste Bremer Frühling am 27. Februar um 18:30 Uhr mit der Senatorin für Kinder und Bildung, Dr. Claudia Bogedan, dem Intendanten des Theater Bremen, Michael Börgerding, und den Auszubildenden des Theater Bremen. Die Eröffnung findet im noon / Foyer Kleines
Haus statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Weitere Informationen unter der Tel. 0421 3653-231 oder azubifestival@theaterbremen.de

Das Festival ist eine Kooperation mit der Senatorin für Kinder und Bildung, der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, der Handwerkskammer Bremen. Unter Beteildigung von der BARMER und mit freundlicher Unterstützung der Bremer Theaterfreunde. Präsentiert vom Weser Kurier und Bremen Next.

Bremer Frühling Flyer zum downloaden

Termine / Karten

Video/Audio

Förderer