THEATERBREMEN

Kantine

Die Oper kocht

Rosenkavalier
Treffpunkt an der Bühnenpforte

Wie Oper und Kochen zusammengehen? Murat Babaoglu, der Küchenchef der S-Werkstatt (Kantine) und Ensemblemitglieder des Musiktheaters finden es in ihrem neuen Format heraus: Gemeinsam kochen sie für Ihr Publikum ein exklusives Drei-Gänge-Menü, thematisch passend zu jeder Premierenproduktion. Wie schmeckt „Der Rosenkavalier“, wie pikant ist „Don Giovanni“ und welche kulinarischen Highlights beschert uns „Jakob Lenz“?
Murat – der bereits in der Erfolgsproduktion „Istanbul“ mit auf der Bühne steht und das Publikum verköstigt – wird den Abend vom Kochtopf aus leiten und spricht mit den SängerInnen über die jeweiligen Produktionen, darüber, welche besonderen Herausforderungen der Beruf mit sich bringt und was Essen und Trinken in deren Leben bedeutet.

Wenn die Oper kocht, ist der Platz leider begrenzt. Daher gilt: Wer sich zuerst anmeldet, schlemmt zuerst …

Drei-Gänge-Menü (Begrüßungssekt und Wein)
* Hinweis auf Unverträglichkeiten bitte an: info@s-werkstatt.de

Termine / Karten