THEATERBREMEN

Vier Tage Tanz

2 für 1 Special

Die Tanzsparte feiert den Start in die neue Spielzeit mit einem langen Wochenende mit internationalen Gastspielen, Arbeiten aus dem Repertoire und einem umfangreichen Rahmenprogramm. Neben Coexist (03.10.) und Will happiness find me? (05.10.) präsentieren Unusual Symptoms zwei Gastspiele aus Ungarn: Nóra Horváth, Tänzerin der Kompanie, zeigt ihre Debüt-Arbeit Beat (06.10.), die in der abgelaufenen Spielzeit mit dem Rudolf-Lábán-Preis für die beste ungarische Tanzproduktion ausgezeichnet wurde. Der Choreograf Máté Mészáros bringt die Deutsche Erstaufführung seiner in Budapest entstandenen Produktion United Space of Ambivalence (06.10.) nach Bremen. Und im Brauhaus sind mit Für Vier (04./05.10.) und Hinter dem Mond (05.10.) gleich zwei Tanzstücke für junges Publikum zu sehen. The Mauskovic Dance Band und die DJs Gilberto, Phlex, T.pu & Aron verwandeln das Kleine Haus eine ganze Nacht lang in den Theater Bremen SUPERCLUB (04.10.) und mit jedem Ticket für eines der Gastspiele und den SUPERCLUB gibt es den Besuch einer weiteren Vorstellung gratis obendrauf. VIER TAGE TANZ im Oktober – tanzen Sie mit!


VIER TAGE TANZ
mit Physical Prologues, Einführungen, Publikumsgesprächen, Get-Togethers, Konzert und Party. Beim Kauf einer Karte für „United Space of Ambivalence“ oder den SUPERCLUB ist der Besuch von „Coexist“ oder „Will happiness find me?“ gratis! Beim Kauf einer Karte für „Beat“ ist der Besuch von „Für Vier“ oder „Hinter dem Mond“ gratis!

SUPERCLUB: The Mauskovic Dance Band & Gilberto (4. Okt.)
& Coexist (3. Okt.)
KARTEN

SUPERCLUB: The Mauskovic Dance Band & Gilberto (4. Okt.)
& Will happiness find me? (5. Okt.)
KARTEN

Beat (6. Okt.) & Für Vier (4. Okt.)
KARTEN

Beat (6. Okt.) & Hinter dem Mond (5. Okt.)
KARTEN

Beat (6. Okt.) & Für Vier (5. Okt.)
KARTEN

United Space of Ambivalence (6. Okt) & Coexist (3. Okt.)
KARTEN

United Space of Ambivalence (6. Okt) & Will happiness find me? (5. Okt.)
KARTEN

Termine / Karten