Helge Tramsen

Schauspieler (Gast)
Helge Tramsen, geboren 1973 in Flensburg, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin, wo er 2003 mit dem Diplom abschloss. Es folgten Festengagements am Theater Oberhausen und am Schauspiel Bonn; seit 2009 arbeitet er als freier Schauspieler und Regisseur für Theater, Film- und Fernsehen. Tramsen spielte u. a. in der ARD-Krimiserie „Tatort“ (Bremen/Hannover) mit, inszenierte am Schnürschuh-Theater Sven Regeners „Herr Lehmann“ und „Neue Vahr Süd“ und bildet zusammen mit Hans König (theatre du pain) das Aktions-Theater-Duo KÖNIG/TRAMSEN. In der Spielzeit 2019/20 ist er am Theater Bremen in „Die rote Zora und ihre Bande“ zu sehen.