Stefan Rieckhoff

Bühnen- und Kostümbildner
Stefan Rieckhof absolvierte sein Bühnenbildstudium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Karl Kneidl. Vor allem die Zusammenarbeit mit Wilfrid Minks und Wolgang Gussmann prägte seinen künstlerischen Werdegang, der ihn nach Berlin, Stuttgart, Wien, Edinburgh, Amsterdam und Venedig führte. Als Bühnen- und Kostümbildner war er u. a. an den Theatern in Bern, Heidelberg, Krefeld, Freiburg, Halle, Saarbrücken, Oldenburg und Luxembourg sowie am Berliner Ensemble, dem Nationaltheater Prag, der Oper Bonn, der Volksoper Wien, dem Theater Basel sowie bei den Bregenzer Festspielen tätig. Mit Tom Ryser verbindet Stefan Rieckhoff eine lange und intensive Zusammenarbeit. Am Theater Bremen stattete er bereits „Lazarus“ aus.