2021 / 2022

Jobs

Liebe Bewerberinnen, liebe Bewerber!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Hause.
Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Bewerberportal – postalische Bewerbungen oder Bewerbungen die per E-Mail eingehen, können aus organisatorischen Gründen leider nicht bearbeitet werden!
Die Fülle der eingehenden Bewerbungen zwingt uns zu einer IT-basierten Abwicklung. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.
Wir haben für Sie ein Bewerbungsformular bereitgestellt, in dem Sie alle wichtigen und für Ihre Bewerbung relevanten Informationen eintragen können.
Über folgenden Link erreichen Sie unser Bewerberportal: theaterbremen-bewerbung.cultur...

Im Folgenden finden Sie Informationen zu:
- Initiativbewerbung
- Festanstellung
- Befristete Anstellung
- Ausbildung
- Praktikum/Hospitanz

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Das Theater Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Eine:n Beleuchtungsmeister:in (m/w/d)
    (in Vollzeit)

    Das Theater Bremen ist ein 4 – Sparten-Haus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater) mit einem umfangreichen Repertoirebetrieb und mehreren Spielstätten.

    Für unsere Beleuchtungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Beleuchtungsmeister:in.

    Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

    • Erstellen der Dienstpläne für die Mitarbeitenden der Beleuchtungsabteilung (mit Thea Perso)
    • Erstellung und Umsetzung von Lichtkonzepten in enger Absprache mit den Regieteams
    • Vorbereitung, Betreuung und Dokumentation von Proben, Vorstellungen und Gastspielen
    • Anwendung und Kontrolle der Einhaltung einschlägiger Regelwerke und Normen aus den Bereichen Technik, des Arbeitsschutzes und der Sonderbauverordnung

    Wir wünschen uns Bewerber:innen mit der Qualifikation als Meister:in der Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Beleuchtung oder vergleichbar.

    Neben den fachlichen Kompetenzen legen wir besonders viel Wert auf:

    • Berufserfahrung als Beleuchtungsmeister:in (gerne an einem Theater)
    • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
    • Ein Höchstmaß an Organisationsfähigkeit, Umsicht, Flexibilität und Teamfähigkeit
    • Einfühlungsvermögen und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
    • Selbständiges Arbeiten, eine hohe Auffassungsgabe, Genauigkeit und die Fähigkeit, sich auf verschiedene Umstände einstellen zu können und entsprechendes Auftreten
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
    • Gutes Zeitmanagement

    Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und spannendes Arbeitsumfeld mit Mitarbeiter:innen und Künstler:innen verschiedener Nationalitäten. Dabei haben Respekt und Toleranz einen hohen Stellenwert.
    Die Einstellung erfolgt nach NV-Bühne, SR Bühnentechnik.

    Das Theater Bremen setzt sich für die Chancengleichheit ein. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten. Außerdem wünschen wir uns eine Erhöhung des Anteils von Frauen in diesem Bereich und fordern deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

    Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.10.2021 über unser Onlineportal ein, dass Sie über folgendem Link  erreichen https://theaterbremen-bewerbung.culturebase.org/ . Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an den Leiter Beleuchtungsabteilung, Herrn Kemmetmüller, ckemmetmueller@theaterbremen.de

  • Das Theater Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

    Tonmeister (m/w/d)
    (20 Stunden als Elternzeitvertretung)

    Das Theater Bremen ist ein 4 – Sparten-Haus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater) mit einem umfangreichen Repertoirebetrieb und mehreren Spielstätten.

    Als Tonmeister:in arbeiten Sie in einer fünfköpfigen Abteilung an Produktionen im Bereich Schauspiel, Musiktheater und Tanz.

    Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

    • Realisieren und gestalten der tontechnisch-/künstlerischen Konzepte der künstlerischen Teams
    • Verantwortung  für Medien- und Kommunikationstechnik in Ihrem Arbeitsbereich
    • Einrichtung, Betreuung und Bedienung der Technologien bei Proben, Vorstellungen und Sonderveranstaltungen
    • Bearbeitung und Erstellung des benötigten Audiomaterials

     

    Wir suchen Bewerber:innen mit der Qualifikation als Tonmeister:in (Dipl. Bachelor/Master of Music), Toningenieur:in, Dipl. Audio Engineer oder vergleichbares mit mehrjähriger Berufserfahrung.
    Berufserfahrung im Theater ist wünschenswert. Eine gute Übersicht über die aktuelle Audiotechnik (auch Netzwerktechnik) setzen wir voraus.
    Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und spannendes Arbeitsumfeld mit Mitarbeiter:innen und Künstler:innen verschiedener Nationalitäten. Dabei haben Respekt und Toleranz einen hohen Stellenwert.

    Die Einstellung erfolgt nach NV-Bühne, SR Bühnentechnik.
    Das Theater Bremen setzt sich für die Chancengleichheit ein. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten. Außerdem wünschen wir uns eine Erhöhung des Anteils von Frauen in diesem Bereich und fordern deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

    Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2021 über unser Onlineportal ein, dass Sie über folgendem Link  erreichen https://theaterbremen-bewerbung.culturebase.org/ . Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an den Leiter Tonabteilung, Herrn Kluge, mkluge@theaterbremen.de

     

    Das Theater Bremen sucht ab dem 01.10.2021 eine

    Reinigungskraft (m/w/d)
    (befristet bis Juli 2022 und in Teilzeit/20 Stunden pro Woche)

    Das Theater Bremen ist ein 4 – Sparten-Haus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater) mit einem umfangreichen Repertoirebetrieb und mehreren Spielstätten.

    Als Reinigungskraft unseres Hauses, sind Sie mit der Reinigung der Veranstaltungsräume, Probenräume, Treppenhäuser, Garderoben und Sanitäranlagen betraut. Sie arbeiten in Teilzeit am Vormittag (6.00 Uhr bis 10.00 Uhr), im 6-Tage-Rhythmus (Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen) zwei Tage sind frei.

    Sie passen zu uns, wenn Sie über Berufserfahrung und gute Deutschkenntnisse verfügen und Sie außerdem körperlich belastbar sind. Außerdem sollten Sie unbedingt Freude am Umgang mit Menschen haben und ein offenes Wesen mitbringen. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die die gestellten Aufgaben sorgfältig und zuverlässig bewältigt und für die es möglich ist, auch an Sonn- und Feiertagen zu arbeiten.

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit und eine Einstellung nach TVöD. Eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses ist nicht ausgeschlossen.

    Das Theater Bremen setzt sich für die Chancengleichheit ein. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten.

    Bewerben können Sie sich bis zum 30.09.2021 per Email (personal@theaterbremen.de)  oder über unser Bewerberportal, das Sie über folgenden Link erreichen: https://theaterbremen-bewerbung.culturebase.org/. Bitte wählen Sie als Abteilung „Verwaltung“, als Stellenbezeichnung „Reinigungskraft“ aus.

     

    -------------------------------------------------------

     

    Das Theater Bremen sucht zu Oktober zunächst befristet bis zum 31.03.2022

    Studentische Aushilfen für die Mitarbeiter im Team des Servicepersonals (auf 450,-€ Basis)

    Das Theater Bremen ist ein Vier-Sparten-Haus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater) mit einem umfangreichen Repertoirebetrieb und mehreren Spielstätten.

    Als Mitarbeiter:in im Team des Servicepersonals haben Sie Gastgeberfunktion. Zu Ihren Aufgaben gehören die freundliche Begrüßung des Publikums, die Annahme und Ausgabe der Zuschauergarderobe.

    Von unseren Bewerber:innen erwarten wir, dass Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, offen und kommunikativ sind. Es ist wichtig, dass Sie Situationen aufmerksam beobachten und darauf – auch im hektischen Vorstellungsbetrieb – mit einer freundlichen, hilfsbereiten und ruhigen Art eingehen können. Wenn Sie verantwortungsbewusst, zuverlässig, organisatorisch stark und teamfähig sind und darüber hinaus über gute Deutschkenntnisse verfügen, Interesse am Theaterbetrieb und Inszenierungen haben und bereit sind zu theaterüblichen Zeiten (überwiegend Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste; im Winter durch die Schulvorstellungen auch am Vormittag) zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem engagierten Team. Die Anzahl Ihrer monatlichenEinsätze richtet sich nach dem Spielplan der jeweiligen Spielstätten. Ihren monatlichen Einsatzplan erhalten Sie ca. zwei Wochen vor Monatsbeginn, so haben Sie planbare Arbeitszeiten. Die Bezahlung erfolgt pro Vorstellung.

    Das Theater Bremen setzt sich für die Chancengleichheit ein. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten.

    Bewerben können Sie sich bis zum 30.09.2021, ausschließlich über unser Bewerber:innenportal, das Sie über unsere Homepage www.theaterbremen.de (Service/Jobs) oder über folgenden Link erreichen: https://theaterbremen-bewerbung.culturebase.org/.Bitte wählen Sie als Abteilung „Verwaltung“, als Stellenbezeichnung „Garderobenfrau/-mann / Schließer/-in“ aus.

     

  • Das Theater Bremen sucht zum 01. September 2021

    Auszubildende (m/w/d)

    Das Theater Bremen ist ein 4 Sparten-Haus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater) mit einem umfangreichen Repertoirebetrieb und mehreren Spielstätten. Die Theater Bremen GmbH beschäftigt ca. 430 Mitarbeitende

     Welche Berufe kann ich im Theater Bremen erlenen?

    • Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
    • Kauffrau/-mann für Büromanagement
    • Metallbauer*in Fachrichtung Konstruktionstechnik

     Wie lange dauert meine Ausbildung beim Theater Bremen?

    Die Berufe Fachkraft für Veranstaltungstechnik und Kauffrau/-mann für Büromanagement haben eine Ausbildungsdauer von 3 Jahren. Der Beruf des/der Metallbauer*in Fachrichtung Konstruktionstechnik hat eine Ausbildungsdauer von 3,5 Jahren.

    In welchen Bereichen des Theaters werde ich ausgebildet?

    Fachkraft für Veranstaltungstechnik: Die Ausbildung findet in mehreren Bereichen der Bühnentechnik des Theaters statt. Während der Ausbildung durchläuft man die Abteilungen Bühnentechnik, Ton, Video, Beleuchtung und die Technikabteilung des Jungen Theaters. Diese Bereiche sorgen für den technischen Ablauf der Proben und Vorstellungen.

    Kauffrau-/mann für Büromanagement: Die Ausbildung findet in der Verwaltung des Theaters statt. Die Schwerpunkte liegen hier in der Personalabteilung und in der Marketingabteilung.

    Metallbauer*in Fachrichtung Konstruktionstechnik: Die Ausbildung findet in der Schlosserei des Theaters statt

     Was kann mir das Theater anbieten?

    • Einen Ausbildungsvertrag, der an dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVÖD) angelehnt ist
    • 30 Tage Urlaub im Jahr
    • Eine faire Ausbildungsvergütung
    • Individuelle Unterstützung für das Erreichen der Ausbildungsziele
    • Ein spannendes Arbeitsumfeld
    • Berufe mit Zukunft, die in der Theaterwelt dringend gebraucht werden

    Was sollte ich als Bewerber*in mitbringen?

    • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss, mittlere Reife oder Abitur
    • Für den Beruf der Fachkraft für Veranstaltungstechnik sind gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik von Vorteil
    • Interesse für technische Zusammenhänge
    • handwerkliches Geschick für die Berufe Schneider*in und Tischler*in
    • Begeisterung für die Arbeit in einem künstlerischen Umfeld
    • Freude daran, neue Aufgaben und Herausforderungen zu meistern
    • Interesse an Menschen, Kultur und einem künstlerischen Umfeld

     

    Das Theater Bremen setzt sich für die Chancengleichheit ein. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Menschen werden, bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, bevorzugt eingestellt. Um die Unterrepräsentanz von Frauen abzubauen, werden Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Bewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 09. Juli 2021 über unser Bewerber*innen-Portal unter http://theaterbremen-bewerbung.culturebase.org/ ein.

  • Ein Verstärker trägt Impulse hinaus in die Welt. Theaterverstärker:innen nehmen Impulse des Theaters auf, vergrößern und vertiefen sie – Impulse zum Denken, zum Reden, bestenfalls Impulse zum Handeln. Seit der Spielzeit 12/13 gibt es am Theater Bremen die TheaterVerstärker:innen, eine Gruppe theaterbegeisterter junger Menschen. Sie stehen im engen Austausch zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Theater Bremen, insbesondere der Öffentlichkeitsarbeit, bekommen durch verschiedene Veranstaltungen und Proben einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen, gestalten einen eigenständigen Blog mit Rezensionen über Vorstellungen, treten durch einen Infostand an der Universität in den direkten Austausch mit dem gleichaltrigen Publikum und organisieren eigene Veranstaltungen.
    Mit dem beruflichen Ziel, im Theaterkontext arbeiten zu wollen, ist hier ein vertiefter Einblick, spannender Austausch und die Kontaktaufnahme möglich und sollte als Chance des sogenannten Vitamin Bs und Socialising nicht versäumt werden.

    Bei Interesse an den TheaterVerstärker:innen schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an einen der folgenden Kontakte:

    theaterverstaerker@theaterbremen.de
    theaterverstaerkerbremen.wordpress.com
    Facebook: TheaterVerstaerker Bremen