Brauhauskeller

Meeting Point

Empowermentraum für BIPoC ab 15 Jahren
Infos und Anmeldung: cschahabi@theaterbremen.de
Treffpunkt: Kleines Haus

Meeting Point. Treffpunkt, Safer Space, Empowermentraum für Menschen, die in unserer Gesellschaft Rassismus erfahren. In der Schule oder auf der Arbeit ist etwas vorgefallen, worüber ihr sprechen möchtet? Ihr wünscht euch Input oder Strategien für den Umgang mit alltäglichen Situationen? Die Inhalte der Meeting Points können sich aus der Situation und den jeweiligen Bedürfnissen der Gruppe ergeben oder aus vorbereiteten Themen entwickeln. Unser Meeting Point ist inspiriert vom basisdemokratischen Kollektiv Amo-Braunschweig Postkolonial e.V. und richtet sich an Black, Indiginous und People of Color (BIPoC) (www.amobraunschweigpostkolonial.com).
Der Meeting Point wird begleitet durch ­Christina Schahabi (BIPoC), Theaterpädagogin am Theater Bremen; ­Carolyne Mutua (BIPoC), Theaterpädagogin, Theaterschaffende, freiwilliges kulturelles Jahr am Theater Bremen und Vanessa Hutchinson (BIPoC), Traumapädagogin und Sozialarbeiterin in Bremen.

Die Treffen finden jeden ersten Freitag im Monat von 16 – 18 Uhr statt. Treffpunkt ist vor dem Kleinen Haus des Theater Bremen. Eingeladen sind alle Menschen ab 15 Jahren ohne weitere Altersbeschränkung.
Anmeldung unter: cschahabi@theaterbremen.de

  • Freitag, 03. Juni 2022, 16:00 Uhr
    • Gefördert im Programm 360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft der Kulturstiftung des Bundes.

Was Sie auch interessieren könnte