Probebühne Tanz

PBTanz #7: Constantly Moving Happiness Machines

„You have taken over the job of creating desire and have transformed people into constantly moving happiness machines, machines which have become the key to economic progress.“ Mit diesen Worten widmete sich Herbert Hoover, 31. Präsident der Vereinigten Staaten, einst an eine Gruppe von amerikanischen PR-Managern. Einige Jahre zuvor hatte Edward Bernays, ein Neffe Sigmund Freuds, die psychoanalytische Theorie seines Onkels zur Entwicklung einer Strategie herangezogen, die fortan zu einem mächtigen Instrument der Verschmelzung von Demokratie und Kapitalismus werden sollte: Public Relations. 90 Jahre nach Hoovers Ansprache läuft die Glücksmaschinerie auf Hochtouren – und treibt immer seltsamere Blüten. Für die siebte Ausgabe von PBTanz widmet sich der Tänzer Andor Rusu dieser Misere in einer Performance und verwandelt die Probebühne in ein schrilles Diorama der Verstrickungen von Propaganda, Konsum und Politik – bei denen ein großes Glas Marmelade eine nicht unwesentliche Rolle spielt.

Was Sie auch interessieren könnte