THEATERBREMEN

2018 / 2019

Aktuelles

25 Jahre Chor Don Bleu

Der Klang von Chor Don Bleu weckt in Bremen längst nicht mehr die Vorstellung eines fleischhaltigen Hauptgerichts. Vielmehr bezeichnet er einen inklusiven Gesangsverein, der seit einem Vierteljahrhundert in aller Munde ist. Seit 25 Jahren lockern die SängerInnen jeden Donnerstag Kiefer und Kniescheiben ... mehr

alle jahre wieder: Der Messias

„Der Messias. Eine Weihnachtsfarce“ von Patrick Barlow von und mit Martin Baum und Guido Gallmann ist auch in diesem Jahr wieder im Theater Bremen zu sehen. Die zehnte Spielzeit erobert das Stück in Folge Bühne und Publikum: Zum Jubiläum verspricht das Team eine kleine musikalische Überraschung. „Man ... mehr

Die Entführung aus dem Serail

Wo das Vertraute fremd erscheint, stellt sich die Frage nach Liebe und Treue plötzlich neu und anders: Belmonte liebt Konstanze, Konstanze liebt Belmonte und Pedrillo und Blonde lieben sich ebenso. Doch im Serail des türkischen Bassa Selim werden die Karten neu gemischt – oder nicht? Regisseur Alexander ... mehr

polaroids:remix

Zwischen Tränen, Tierkostümen, Bühnennebel und Bier: Mit Samir Akikas Tanz-Performance-Happening „polaroids“ ist dem Hauschoreografen des Theater Bremen und der Kompanie Unusual Symptoms im April 2017 ein Abend gelungen, der schnell Kultstatus gewann: Ein verführerisches Spektakel auf, hinter und unter ... mehr