Shane Fee

Musik
Shane Fee wurde an der irischen Atlantikküste in eine musikalische Familie hineingeboren. Mit dem Klavierspielen begann er in frühen Jahren als musikalischer Begleiter seines Vaters, der damals als Sänger unterwegs war. In Irland absolvierte er ein Bachelorstudium in Klavier mit Nebenfach Englische Literatur. Anschließend ging er nach Deutschland, wo er 2019 das Masterstudium Klavier bei Professor Patrick O’Byrbe absolvierte. Er ist erfahrener Soloist und Kammermusiker. Seit 2020 arbeitet er verstärkt für und in zeitgenössischen Tanzproduktionen, u.a. „name/ age/ sex/“ von und mit Karl Rummel und „En Suite“ von und mit Andor Rusu & Young-Won Song am Theater Bremen. „(Little) Mr. Sunshine“ ist seine erste Zusammenarbeit mit dem Choreografen Samir Akika.