... aber es gibt eine gute Nachricht: Sie müssen ihn nicht komplett ohne das Theater Bremen verbringen. Am 28. August feiert schon Tschechows Drei Schwestern in der Regie von Dušan David Pařízek Premiere im Theater am Goetheplatz! Und ab dann läuft der Spielbetrieb wieder, seien Sie gespannt auf die Septemberpremieren (am 9. September kommt Brechts Die heilige Johanna der Schlachthöfe ins Kleine Haus, dort inszeniert von Alize Zandwijk und am 18. September können Sie Verdis Don Carlo im Theater am Goetheplatz sehen (Musikalische Leitung Marko Letonja, Regie Frank Hilbrich).

Die Theaterkasse ist ab dem 22. August wieder für Sie da, natürlich können Sie auch online über unsere Homepage in den Theaterferien Karten kaufen!

Bis dahin – einen schönen Sommer!

Was Sie auch interessieren könnte