Kleines Haus

Untitled (AT)

Uraufführung
von GPT-3 u. a.

Regie: Felix Rothenhäusler

„We fly higher than weather“ (Rihanna) — Im Jahr 2021 hat die Internetplattform Instagram rund eine Milliarde monatlich aktive User:innen. 500 Millionen Instagram-Konten nutzen täglich die Story-Funktion. Apps wie Instagram und TikTok, Plattformen wie Google, Amazon und Netflix scheinen Spielfelder für Algorithmen, die auf unsere Daten immer passgenau reagieren. So werden wir langsam zu denen, die der Algorithmus in uns sieht. Wir lernen neuen Tänze, teilen unsere Morning Routine und bekommen beigebracht, wie das perfekte Picknick aussehen muss. Der virtuelle Raum soll eine ganz neue Form der Teilhabe ermöglichen, aber von wem wird er eigentlich gestaltet? Wer bestimmt, was wir sehen?
Die technischen Schnittstellen, die wir verwenden, prägen die Art und Weise, wie wir uns etwas vorstellen und erschaffen. Wenn also Algorithmen und Künstliche Intelligenz tatsächlich verändern, wie wir denken, dann können wir genauso gut anfangen, darauf zu hören, was sie zu sagen haben. Im Dialog mit dem bisher höchst entwickelten Textgenerator, GPT-3, entsteht ein Stück.

Was Sie auch interessieren könnte