Goetheplatz

Ein Nachmittag mit Unusual Symptoms

Die Tanzkompanie des Hauses geht auf den Goetheplatz

Zum Spielzeitauftakt kehren Unusual Symptoms für einen Nachmittag zurück auf den Goetheplatz und begrüßen das Publikum mit Performances, Bewegung & Musik.
Alexandra Llorens und Andor Rusu & Young-Won Song zeigen noch einmal ihre im Lockdown entstandenen Arbeiten „Dream" und „En Suite", Andy Zondag und Alexandra Morales bieten Bewegungstrainings für das Publikum an und die Kompanie feiert das Release der Anfang September erscheinenden Vinyl-Ausgabe von Young Dogs, einer musikalischen Bearbeitung von Samir Akikas Produktion „Young dogs do cry sometimes".

Was Sie auch interessieren könnte