Kleines Haus

CLUB: Yemen Blues

Die Global Pop-Sensation kommt zurück
präsentiert von Cosmo

Als Ravid Kahalani 2010 gemeinsam mit einer Reihe herausragender musikalischer Persönlichkeiten zwischen New York und Tel Aviv die Band Yemen Blues gründete, wurde das Projekt im Handumdrehen als eine der spektakulärsten Neuentdeckungen in der jüngeren Geschichte des Global Pop gefeiert. Aus einer jüdisch-jemenitischen Familie stammend, verbindet der charismatische Sänger und Komponist jüdische, arabisch-muslimische und westafrikanische Musikrichtungen gepaart mit Funk, Blues, Rock und Soul zu einer sensationellen Mischung. Könnte Musik tatsächlich Funken schlagen, würden Ravid Kahalani und seine Band regelmäßig Flächenbrände auslösen. Denn die Live-Shows von Yemen Blues gelten als Ereignisse, die ihresgleichen suchen und mit denen die Band weltweit auf ein begeistertes Publikum trifft. Mehr als acht Jahre ist es her, dass Yemen Blues ihren mitreißenden Sound erstmals in Bremen präsentiert haben. Höchste Zeit also, dass diese unglaubliche Band nun endlich zurückkehrt!

VVK 23,- / AK 28,-

Was Sie auch interessieren könnte