Theater am Goetheplatz

FAMILIENKONZERT#1: Der Vogelfänger

Von Papageno und anderen komischen Vögeln
Es spielen die Bremer Philharmoniker

„Der Vogelfänger bin ich ja, stets lustig, heiter, hopsassa“. Papageno ist der Vogelfänger in Mozarts Oper „Die Zauberflöte“. Seine Aufgabe ist es, Vögel der sternflammenden Königin der Nacht zu liefern. Doch welche Vögel wird er fangen, jetzt im ersten Kinderkonzert der Saison? Nur Kleinvieh wie Nachtigallen, Drosseln, Fink und Star und die eher kleinere Vogelschar? Oder auch so richtig große Tiere wie Schwäne oder Feuervögel? Das Familienkonzert#1 beantwortet diese Frage mit Musik von u.a. Mozart, Ravel, Stravinsky und Tschaikowsky.

Was Sie auch interessieren könnte