Special

Goetheplatz

Soundinstallation

mit Stimmen aus dem Theater und der Stadt
im Rahmen des feministischen Kampftags

Das Theater Bremen lädt auch in diesem Jahr zu Veranstaltungen anlässlich des feministischen Kampftages ein: Während es am Goetheplatz und St. Pauli-Hof eine Soundinstallation mit Stimmen aus dem Theater und der Stadt gibt, werden in der Kantine Speed-Dates stattfinden: Begegnungen mit Menschen aus dem Theater und aus der Öffentlichkeit. Damit der Tag nicht ohne Tanz endet, gibt es am Abend eine Party: Laut und Lila.

Fr 8. März, auf dem Goetheplatz, in der Kantine und im noon / Foyer Kleines Haus

  • Freitag, 08. März 2024, 10:00 – 22:00 Uhr